Handlungsfelder

Langfristig ausgerichtete Personal- und Organisationsentwicklung

Für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen wird es darauf ankommen, das existierende Fachkräftepotential effektiv zu nutzen, Fachkräfte strategisch zu entwickeln und zu halten sowie wettbewerbsfähige Beschäftigungsangebote zu unterbreiten. Dies ist notwendig, da der in den vergangenen 20 Jahren existierende Fachkräfteüberhang in Sachsen-Anhalt so nicht mehr vorhanden sein wird. Besetzungsschwierigkeiten können Unternehmen bekommen, in denen aufgrund einer unausgewogenen Altersstruktur der Beschäftigten ein hoher Ersatzbedarf an altersbedingt ausscheidenden Fachkräften besteht. Diese Unternehmen müssen sich dem sich verschärfenden Wettbewerb um Fachkräfte stellen. 

Eine weitere Herausforderung besteht für Unternehmen, die aus ihrer bisherigen „Fachkräfteverwöhnung“ heraus die Problematik des demografischen Wandels für die Zukunft unterschätzen. Dies betrifft Faktoren wie Zeit und Kosten, die notwendig sind, um Strukturen im Unternehmen zu schaffen, mit denen sich Fachkräfteengpässe überwinden lassen. Diese Faktoren stehen ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr ohne Einbußen in der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zur Verfügung.

Unternehmen, die über geeignete Rekrutierungs-, Personalorganisations- sowie -entwicklungsstrategien und attraktive Beschäftigungsangebote verfügen, werden bei der Bewältigung des demografischen Wandels gute Voraussetzungen haben. Dies bedeutet für Unternehmen, dass sie nicht nur auf Personalengpässe reagieren sondern längerfristig vorausschauen und geeignete Strukturen im Unternehmen schaffen müssen. Kleinere Unternehmen, die in Sachsen-Anhalt im  Bundesvergleich überdurchschnittlich vertreten sind, haben hier strukturelle Nachteile.

Wissenschaftliche Weiterbildungsangebote der Hochschulen

Informationen zu wissenschaftlichen Weiterbildungsangeboten der Hochschulen als wichtigen Beitrag zur Personalentwicklung in den Unternehmen des Landes finden Sie hier.

Weitere Handlungsfelder für Unternehmen finden Sie hier. 

Auf dem Bild ist ein Pfeil mit dem Schriftzug "Zu der vorherigen Seite" abgebildet.
Auf dem Bild ist in einem Viereck der Schriftzug "Zum übergeordneten Menüpunkt" enthalten.
Auf dem Bild ist ein Pfeil mit dem Schriftzug "Zur nächsten Seite" abgebildet.

Nach oben